sputnic

Foto: Philip Lethen.
Das Kollektiv sputnic. Foto: Philip Lethen.

sputnic ist ein Kollektiv von Medienkünstlern und Gestaltern an der Schnittstelle von Design, Kunst und Kultur. Zu sputnic gehören: Malte Jehmlich, Nicolai Skopalik und Nils Voges.

Ihre breitgefächerte künstlerische Praxis erstreckt sich auf drei Teilbereiche:
1. Interaktive/multimediale Installationen und Aktionskunst (z.B. Racer, Kaiser Wilhelm Center, Institut für Urbane Krisenintervention).
2. Videoszenographien, Regie und Autorenschaft für Theaterstücke (unter anderem an Häusern wie Staatsschauspiel Dresden, Staatstheater Kassel, Schauspiel Bonn, Theater Dortmund).
3. Regie und Umsetzung von Animationsfilmen, Musikvideos und Kurzfilmen.

Die drei arbeiten zeitgleich auch im künstlerisch-kommerziellen Bereich als Grafikdesigner, Visual FX Artists sowie als Gastdozenten für Video und Animation an diversen Einrichtungen (Universität Bochum, Hochschule Niederrhein, Akademie für Mode und Design, Düsseldorf).

Neben ihrer visuellen Arbeit bei sputnic ist jedes der drei Mitglieder noch in anderen künstlerischen Disziplinen aktiv. Verwiesen sei hier z.B. auf Nicolai Skopalik, der als Pawel Kowalschik den Bandleader der Krefelder Band Provinztheater mimt. sputnic

Kontakt

sputnic
Lewerentzstr. 104 · 47798 Krefeld
02151-9310889
info@sputnic.tv · http://www.sputnic.tv