John Waszek im GKK-Kunst-Spektrum

20. Februar 2017

„Vier Zyklen“ nennt John Waszek seine Ausstellung, die er im Kunst-Spektrum der Gemeinschaft Krefelder Künstler (GKK) zeigen wird. Die Eröffnung ist am Freitag, 3. März, ab 20 Uhr. Die Ausstellung dauert bis zum 1. April.
Waszek präsentiert neue Arbeiten aus vier sehr unterschiedlichen Werkgruppen. Zu sehen sein werden kleinformatige, grafische Arbeiten, haptische Malerei, intime Kohlezeichnungen und eine eigens für das Kunst-Spektrum entworfene Rauminstallation.

[mehr …]


Manuel Schroeder in Köln

30. Januar 2017

Noch bis zum 9. März ist die Ausstellung „Texturen der Apokalypse“ von Manuel Schroeder im Maternushaus in Köln zu sehen. Schroeder zeigt hier Malerei, Collagen und Fotografien aus der aktuellen „Berliner Werkphase“.

Der Veranstalter, das Ezbistum Köln, schreibt zur Ausstellung: „Die menschlichen Facetten des urbanen Alltags, die sozialen und architektonischen Texturen der Städte, ihre Infrastruktur, ihre Feinstrukturen, der gesellschaftliche und urbane Wandel im humanistischen Kontext sind Inspiration und Basis der künstlerischen Arbeiten von Manuel Schroeder. Ausgehend von der Fotografie transformiert er die Ergebnisse der audiovisuellen Feldforschungen in seinem künstlerischen Schaffensprozess in unterschiedliche Werke und Formen: künstlerische Fotografie, Sozialfotografie, De/Collagen, Malerei, Motion Pictures, Video- und Lichtkunst.“

[mehr …]


Ilse Gabbert beim „Fotoweekend“ im Düsseldorfer BBK-Kunstforum

24. Januar 2017

„Schnell-schneller-sofort“ – beim diesjährigen Fotoweekend im BBK-Kunstforum Düsseldorf dreht sich alles um Sofortbilder, Blitzkopien und flotte Selbstportraits – neudeutsch „Selfies“. Ilse Gabbert, Künstlerin im Kunst Index, nimmt an der Aktion im Rahmen der Ausstellung „Künstler-Selfies“ teil.

Fotoweekend im BBK-Kunstforum, 27.–29. Januar 2017
Blitzkopie und smarte „Selfies“
Eröffnung am 27. Januar 2017, 19:00 Uhr
28. und 29. Januar, 15–18 Uhr
Birkenstr. 47, 40233 Düsseldorf-Flingern

Link zur Ausstellung.


„Technophilia“ – Werkschau von Gerhard Hahn in Hattingen

17. Januar 2017

Eine große Werkschau präsentiert der im Kunst Index Krefeld verzeichnete Gerhard Hahn in der nach einer umfangreichen Sanierung wiedereröffneten Gebläsehalle der Henrichshütte in Hattingen, die zum vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) betriebenen Industriemuseum gehört. Die Schau ist noch bis zum 26. Februar zu sehen.

Hahns „Arbeiten verknüpfen die in aller Regel getrennten Ebenen menschlichen Schaffens: Hier das anonym erzeugte Industrieprodukt, dort das authentische Kunstwerk“, heißt es im Text zur Ausstellung. Hahn ist aktiver Künstler und Professor an der Hochschule Niederrhein, Fachbereich Design.

[mehr …]


Trauer um Galerist Christian Fochem

21. Dezember 2016

Der Galerist Christian Fochem, der seine Galerie zuletzt auf der Wallstraße im Zentrum der Stadt betrieb, ist nach schwerer Krankheit am 10. Dezember 2016 verstorben. Er wurde 60 Jahre alt. Der Verlust für die Krefelder Kunstszene ist groß.

Michaela Plattenteich schreibt in der Westdeutschen Zeitung: „[…] vordergründige Effekte waren Fochems Sache nie. Konsequent verfolgte er seine eigene Linie. Für ihn zählte Qualität und nicht, was gerade angesagt war.“ Link zum Artikel.

[mehr …]


Brigitte Schroers

10. November 2016

Brigitte Schroers stellt im Café Max & Moritz, Kölner Str. 558, ihre Bilder unter dem Titel „Bewegte Landschaften“ aus. Die Vernissage ist am 13. November 2016, um 11 Uhr. Es spricht Rüdiger Paul.

Die Ausstellung endet am 11. Februar 2017.


Manuel Schroeder in der Fotogalerie der Fabrik Heeder

24. Juni 2016

Im Rahmen des von ihm organisierten internationalen 1. Symposiums „Concrete Delusion“ zeigt der Fotograf Manuel Schroeder in der Fotogalerie der Fabrik Heeder seine Ausstellung „Under Construction“. Die Vernissage beginnt am Sonntag, den 26. Juni, um 11.30 Uhr. Einführende Worte zur Ausstellung spricht Maira Dudareva, Direktorin des Lettischen Museums für Fotografie, Riga/Lettland.

[mehr …]


Ursula Baaken im GKK-Kunst-Spektrum

17. Mai 2016

Unter dem Titel „Ansichten“ zeigt Ursula Baaken digitale Grafiken aus den letzten beiden Jahren im Kunst-Spektrum der Gemeinschaft Krefelder Künstler auf der  Sankt-Anton-Straße 90.  Die Eröffnung ist am 20. Mai 2016 ab 20 Uhr. Es spricht die Journalistin Michaela Plattenteich. Die Ausstellung dauert bis zum 18. Juni 2016.

[mehr …]


Technische Störung ist behoben

Liebe Besucherinnen und Besucher,
die Zugänglichkeit aller Text- und Bilddaten auf dieser Seite sollte wieder hergestellt sein. Die Redaktion wünscht einen interessanten Besuch des Kunst Index.

Vielen Dank für Ihre Geduld!


Technische Störung des Kunst Index

10. Mai 2016

Liebe Besucherinnen und Besucher,
aufgrund allgemeiner technischer Störungen, werden die Beiträge des Kunst Index zur Zeit nicht in allen Bereichen optimal dargestellt. Besonders bei einigen Galerien kommt es zu Schwierigkeiten.

Wir arbeiten daran, die zugrundeliegenden Mängel zu beheben und bitten um etwas Geduld.

Vielen Dank!