1948
geboren in Gladbeck, Westfalen
1969-1975
Studium an der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf (Prof. Erwin Heerich, Prof. Beate Schiff), an der Universität Düsseldorf (Philosophie) und am städtischen Werkseminar, Düsseldorf
seit 1972
Ausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen
1976-2013
Kunsterzieher am Gymnasium Rheindahlen, Mönchengladbach
seit 1981
Veröffentlichungen von Künstlerbüchern, zuletzt mit Bernd Kebelmann, „Hommage à C. D. Friedrich“, Viersen: Edition Horst Jansen, 1993
seit 1992
Mitglied der Gemeinschaft Krefelder Künstler, GKK
1996
Werkaufenthalt in Borghetto, Sizilien
2013
Preisträger des „Aleksandar Aco Adamovic“-Preises bei der 7. Biennale für künstlerische Miniaturen, Bosanski Kulturni Centar (BKC, Bosnisches Kulturzentrum), Tuzla, Bosnien-Herzegowina

Teilnahme an Symposien, Workshops und interdisziplinären Aktivitäten, u.a.: „Atelier Europa 93“, Dortmund und Waltrop; „Bildhauersymposium 97“, Nettetal-Hinsbeck; „Skulpturenprojekt 98“; KUKIS, Senden; Eurogaprojekt „Kunstpfad Niers“, Mönchengladbach, 2002

Arbeiten in zahlreichen Sammlungen

Arbeiten im öffentlichen Raum und öffentlichen Sammlungen, u.a.: Sparkasse Nettetal, Volksbank Brüggen-Nettetal, Papst-Johannes-Haus, Krefeld; Haus Bey, Hinsbeck; Stadt Mönchengladbach, Haus der Region, Krefeld; Museum Goch, Stadt Waltrop (zerstört), „Malaga On“, Malaga, Spanien; Artothek Krefeld, Galerija-Muzej, Tuzla, Bosnien-Herzegowina; Miniatursammlung im Bosanski Kulturni Centar (BKC, Bosnisches Kulturzentrum), Tuzla, Bosnien-Herzegowina

Einzelausstellungen

2016
„Karl-Heinz Heming – Zeichnungen, Miniaturen und Skulpturen“, Galerija-Muzej, Tuzla, Bosnien-Herzegowina
„natürlich konkret“ (mit Thomas Klein), kunstraumno.10, Mönchengladbach
2015
„Miniaturen und Kleinplastiken“, kunstraumno.10, Mönchengladbach
2014
„Antagonismen“ (mit Martina Czeran), Galerie Artlantis/Kunstverein Bad Homburg Artlantis e.V., Bad Homburg
Einzelausstellung in Folge der Verleihung des „Aleksandar Aco Adamovic“-Preises bei der 7. Biennale für künstlerische Miniatur im Jahr 2013, Bosanski Kulturni Centar (BKC, Bosnisches Kulturzentrum), Tuzla, Bosnien-Herzegowina
2013
„LeichtSinniges Holz“, Atelier Jüttner–Reismann–Sternkopf, Gelsenkirchen
„Zwischendurch im Sommer“ (mit Christiane B. Bethke), kunstraumno.10, Mönchengladbach
2012
„fast nur Holz“, kunstraumno.10, Mönchengladbach,
„Begegnungen“ (mit Helga K. Braun), Galerie Alte Lateinschule, Viersen
2010
„Holzarbeiten“, kunstraumno.10, Mönchengladbach
2008
Galerie Rheinhausen (mit Ingrid Langanke), Duisburg
„Ein Schritt nach vorn und ein ganzes Stück zurück“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
2007
Galerie artwork, Viersen
2006
„LeichtSinnigesHolz“, St. Maria Himmelfahrt, Schwalmtal
2005
„LeichtSinniges Holz“, Atelier Jüttner–Reismann–Sternkopf, Gelsenkirchen
„Kleine Wand- und Raumstücke“, kunstraumno.10, Mönchengladbach
2004
„Neue Skulpturen“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
„Holzobjekte und Bildobjekte und Installationen“ (mit Rita Wilmesmeier), Friedenskirche, Krefeld
2003
Galerie Seidel (mit Hans-Peter Trampert), Köln
2002
„Der gekrümmte Raum“ (mit Marianne Reiners-Maaz), Schlösschen Borghees, Emmerich
„Einschnitte“ (mit Hans-Peter Trampert), Kunstfenster Kronenstraße 5, Tönisvorst
2001
„geschnitten-gespannt“, kjubh Kunstverein, Köln
„Themen mit Variationen“ (mit K.A. Janßen), Städtisches Kramer-Museum, Kempen
2000
„Stabil/Labil“, Mercedes-Benz, Mönchengladbach
„Bis auf Weiteres“, Kulturamt, Mönchengladbach
1999
„Von der Leichtigkeit und Schwere des Holzes“, Kunstverein, Erkelenz
Galerie am Park, Lobberich
1998
GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
1997
Papst-Johannes-Haus, Krefeld
1996
Ausstellung zum Werkaufenthalt in der Mulino ad aqua di Borgetto (Mühle von Borgetto), Partinicio, Italien
Sparkasse (zusammen mit Bernd Gaspers), Nettetal
„Arbeiten im Raum“, Galerie Grahn, Mönchengladbach
1995
„Installation“, Studiengalerie der Universität Duisburg, Viersen
Jasim Gallery, Düsseldorf
1994
Galerie Aurelia P, Merbeck
1993
Werner-Jaeger-Halle (zusammen mit Thomas Klein), Nettetal
GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
1992
GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
Artothek, Krefeld
1991
Galerie 2a, Viersen
1988
Windmühle Hochneukirch (mit Thomas Klein), Jüchen
1978
Kunst in der Praxis, Praxis Samans und Scheufeler (mit Horst Keining), Moers

Gruppenausstellungen

2017
Austauschprojekt Krefeld-Landshut, Gemeinschaft Krefelder Künstler (GKK), Kunstverein Landshut
2015
„Diptychon“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
„angekommen – jüdisches (er)leben“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
2014
„Projekt Kalender 2015“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
2013
„Kunst aus Krefeld“, Kunstkreis Ortenau, Offenburg
7. Biennale für künstlerische Miniaturen, Bosanski Kulturni Centar (BKC, Bosnisches Kulturzentrum), Tuzla, Bosnien-Herzegowina
Haus am Buchenhain, Mönchengladbach-Rheydt
2012
„Durch den Raum“, Galerie am Dom, Essen
Galerija-Muzej, Tuzla, Bosnien-Herzegowina
„Innen/Außen – Außen/Innen“, c/o Gemeinschaftsausstellung 2012, Museum Schloss Rheydt, Mönchengladbach
„Kunst für Krefelder“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
2011
6. Biennale für künstlerische Miniaturen, Bosanski Kulturni Centar (BKC, Bosnisches Kulturzentrum), Tuzla, Bosnien-Herzegowina
„Invitation – 10 Jahre kunstraumno.10“, kunstraumno.10, Mönchengladbach
„Sommerfenster Formal“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
„PROZESSERÄUMEBEWEGUNG“, die Gemeinschaft Krefelder Künstler (GKK) zu Gast beim Kunstverein Bad Homburg Artlantis e.V, Bad Homburg
2010
„Polarität“, Menge Haus, Mönchengladbach
Niederrheinische Kunstmesse 2010, Preußen-Museum, Wesel
Künstlertreff Trampert, Hückelhoven
2009
„Tag der Kirchen“, Holzobjekte und Glaskunst, St. Maria Himmelfahrt, Schwalmtal
„Ach Du Lieber Himmel“, Unternehmen Kunst in der Eifel: UNKE e.V., Nettersheim
5. Biennale für künstlerische Miniaturen, Bosanski Kulturni Centar (BKC, Bosnisches Kulturzentrum), Tuzla, Bosnien-Herzegowina
2008
„Zur Kunst erklärt“, Kunstraumno. 10, Mönchengladbach
„HolzWege“ (mit Gunther Hülswitt und Ivica Matijevic), Werner-Jaeger-Halle, Nettetal-Lobberich
2007
„Objektiv“, GKK-Kunstspektrum, Krefeld
„Kunst aus Krefeld“, Zollhaus-Galerie, Leer
„Artenvielfalt“, Forum Architektur und Kunst, Essen
2006
„Kunst im Objekt“, Deutsche Bank, Düsseldorf
„Ballkünstler, Künstlerball“; Städtisches Museum und Kunstverein; Gelsenkirchen
2005
„20×20“, Kunstverein Region Heinsberg, Heinsberg,
10. Kunstausstellung, Cerestar, Krefeld
„Posen, Formen, Geschichten“, Kunst im euregio-Haus, Mönchengladbach
2004
„nur fünfzig“, Kulturhalle, Neukirchen-Vluyn
„DIN A 4“, Likovna galerija grada, Zenice, Bosnien-Herzegowina
„Kredu“, Galerie Rheinhausen, Stiftung Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
2003
„In Time of war“, Galerie Wunschik, Mönchengladbach
2002
„Inter pares“, Galerie Wunschik, Mönchengladbach
Skulpturenprojekt „Spielart“, Rheinbach
Otto-Richter- Kunsthalle, Würzburg
2000
„Bauernhof“, Kunstverein Region Heinsberg, Heinsberg
„small size mixed“, kjubh Kunstverein, Köln
„Bildhauer und Objektkunst“, Städtische Galerie Peschkenhaus, Moers
„4K“, Neuer Kunstverein, Regensburg
1999
Ausstellung zum F. Langenberg Kulturpreis, Museum Goch, Goch
„5×5“, Städt. Galerie, Nettetal
1997
„Ein Leben lang lernen“, Wilhelm-Lehmbruck-Museum, Duisburg
1996
„7 Künstler aus Krefeld“, Kunststichting L5, Roermond, Niederlande
1995
„Kunst im Oberhaus“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
„Tastwege”Krefeld“, GKK-Kunst-Spektrum, Krefeld
1994
Theatergalerie, Mönchengladbach
„Tastwege zur Kunst“, Kulturhaus Ernst-Thälmann-Park, Berlin
„Glas – Stein – Holz“, Stadtsparkasse, Mönchengladbach
1993
Jasim Gallery, Düsseldorf,
„ars multiplicata“, GKK-Kunstpsektrum, Krefeld
Kulturzentrum BIS, Mönchengladbach
1991
Galerie Marienhof, Mönchengladbach
„Kunstszene Nettetal“, Städtische Galerie, Nettetal
„Kunst im Kloster Steinfeld“, Kloster Steinfeld, Kall, Eifel
1990
Atelier Thomas Klein, Mönchengladbach
1989
„Kunstszene Nettetal“, Städtische Galerie, Nettetal
1987
Kloster Steinfeld, Kreuzgang, Kall, Eifel
1977
Landesausstellung BBK, Grugahalle, Essen
1976
„Klasse Heerich“, Kleine Galerie m+k, Düsseldorf-Kaiserswerth
Haus Erholung, Mönchengladbach
1975
„Zitten“, Leolux, Eindhoven, Niederlande
Haus Schönwasser, Krefeld
1973
„Klasse Heerich“, Museum Katharinenhof, Kranenburg
1972
„Kunst für Kinder“, Kunsthalle, Köln